Sie können auf dieser Seite eine Software kostenlos downloaden. Es ist eine Menge Arbeit in die Entwicklung des Programmes geflossen und ich freue mich jederzeit, wenn Anwender über ihre Erfahrung mit OrderSprinter berichten.

Oft werden dabei auch Fehler geneldet und ich bemühe mich mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln, die Fehlerursachen zu ermitteln und korrigierte Versionen bereitzustellen.

Leider ist die Fehlerbeschreibung jedoch für eine Analyse nicht immer ausreichend. Daher habe ich mit der Version 1.3.24 eine Funktion eingebaut, die im Falle von Fehlern einen Bericht an mich sendet (wenn der OrderSprinter-Webserver mit www.ordersprinter.de kommunizieren kann), in dem folgende Informationen enthalten sind:

  • Die IP-Adresse der Instanz: Nur so kann ich auseinanderhalten, ob gesendete Fehler unabhängig voneinander aufgetreten sind, oder in Verbindung zueinander stehen.
  • Das ausgeführte Kommando auf der Serverseite und das Kommando auf der Client-Seite, welches anschließend nicht mehr zur Ausführung kommen konnte.
  • Version: Natürlich muss ich auch wissen, in welcher Version der Fehler auftrat.
  • xhr-responseText: Das ist die http-Antwort des Servers auf Anfragen
  • Status: Der Status des Webservers
  • PHP-Version:: PHP ist nicht komplett abwärtskompatibel, diese Information hilft bei der Fehlersuche.

Wohlgemerkt werden keinerlei Umsatzdaten an mich gesendet. Die Daten sollen mir nur helfen, Fehler zu finden und die Software zu verbessern. Ich weiß, dass Datenschutz berechtigerweise ein sensibles Thema ist, aber in diesem Fall ist das sicherlich sowohl in meinem Interesse als auch im Interesse jeden Anwenders.



Stefan Pichel, 10. Juli 2017